HISkon ®Strangdiode

 

 

Zur bestmöglichen Wirtschaftlichkeit und Betriebssicherheit von Solaranlagen bietet sich der Einbau der HISkon® Strangdiode oder Inlinesicherung an. Dabei können Sie auf ein breites Spektrum an Dioden und Sicherungen zurückgreifen.

Technische Daten
  • Strangdiode max. Strom | 5 A
  • Spannung | bis 1.000 V
  • IP-Klasse | entspricht IP67
  • Schutzklasse | II (verstärkte Isolation)
  • minimale elektrische Verluste (< 0,15 % bei 800 V Systemspannung)
  • Temperaturbereich | von -20 bis +80 °C geeignet
  • Kälteflexibilität | -25 °C nach ASTM D 3111
  • Umspritzung | Hot-Melt im Niederdruckverfahren
  • Wärmebestandsfestigkeit | 150 °C nach Henkel-Methode MH11
  • UV- und witterungsbeständig